Basteln mit Kindern Werbung

Du fehlst mir : Geheime Botschaften unter Kindern |Werbung|

Freundschaften sind schon unter Kindern innig und besonders. So ist die Vierjährige immer wieder traurig, dass ihre beste Freundin vor einiger Zeit wegzog. Sie spricht oft von ihr, bau sie immer wieder in ihre Pläne ein oder bastelt für sie. Trotzdem kommt all das nicht an das vertraute Gefühl heran, was sie verbindet, wenn sie Hand in Hand durch den Garten ziehen oder sich kichernd etwas ins Ohr flüstern zu können.

Geheimnisse sind wichtig, auch unter Kindern. Aber wie kann man sie auf Entfernung austauschen, und sei es nur spielerisch? Wie können sie sich mitteilen, dass sie mittlerweile lieber Astronautin werden wollen und zusammen mit der besten Freundin und der kleinen Schwester auf dem Mond Kuchen essen möchten? Auch in der Nachbarstadt sollen alle wissen, dass man bald ein Jahr älter wird und wer alles eingeladen ist. Egal, welche Botschaften sich die Mädels hin und her schicken wollen, es ist unsere Aufgabe als Eltern, sie dabei zu unterstützen. Und selbst wenn sie noch nicht schreiben können, malen können sie. Aber Mama darf trotzdem nicht alles sehen.

Zitrone und Bügeleisen? Zu gefährlich!

Anzeige

Doch Geheimtinte aus Zitrone und Bügeleisen war gestern und ist für Vierjährige auch noch zu gefährlich. Mit den PILOT Frixion Colors geht das auch ohne Hitze – aber mit Kälte. Die bunten Filzstifte können nicht nur viele Bilder schön machen, es lassen sich auch Geheimnisse in Bildern verstecken. Dazu müssen die Geheimnisse nur mit dem beiliegenden Radierern wegradiert werden und schwupps: sie waren nie gesehen. Oder doch? Denn wenn man das Bild ins Gefrierfach legt, taucht das Geheimniss wie durch Zauberhand wieder auf.

Wie? Tja, ich könnte das jetzt als mein Geheimnis verkaufen. Aber vielleicht wollen auch die Kids das Wunder dahinter verstehen, das da heißt: Reibungshitze. Durch Reibung entsteht Wärme und lässt die Farbe verschwinden, die auf Temperatur reagiert. Wird das Bild und damit das Gemalte wieder kalt, ist die Farbe wieder zu sehen. So einfach ist es und lässt die Kinder doch Staunen. Denn Filzstifte ließen sich bei uns bisher nicht wegradieren und sind deswegen nun heiß begehrt.

Kleine Karten und Geheimnisse mit Pilot Frixion Colors

Wir malen nun ständig Briefchen und Karten an die weggezogene Freundin, auf denen sich dank Frixion Stempeln viele Sterne, Geschenke und Kuchen verstecken. Aber auch der ein oder andere geschriebene Name wird wegradiert, um ihn Mama nicht zu zeigen. Übrigens gibt es zu den Stiften auch Magic Birthday Cards, die neben den wichtigen Infos zur Party auch mit geheimen Botschaften ausgestattet werden können.

Wie begleitet ihr eine Freundschaft zwischen Kindern auf Entfernung? Hier ist es sehr oft Thema, denn das Vermissen ist nach wie vor sehr groß.

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    sina martin
    5. Juli 2018 at 15:53

    Die Stifte sind ja wohl mal mega cool. Muss ich mir mal merken.

  • Reply
    Jule
    5. Juli 2018 at 22:55

    Oh ich erinnere mich noch, dass ich früher auch gerne in Geheimschrift geschrieben habe. Die Eltern wussten sicher längst was dort stand, aber für uns war es ein großes Geheimnis ;-) Das ist toll und für Kinder echt was Besonderes!

  • Reply
    Julia
    6. Juli 2018 at 15:26

    Geheime Botschaften sind ja immer wundervoll und spannend zu gleich. Die „Zauberstifte“ hat unsere Frieda auch und liebt sie sehr. Kontakt auf die Entfernung aufrecht zu erhalten ist schon schwierig. Man könnte sich z.B, die neusten Bibi & Tina Hörspiele gegenseitig ausleihen und schicken, gemeinsam Ideen für das nächste Treffen sammeln und telefonieren. ☺️

  • Reply
    Alu
    7. Juli 2018 at 00:09

    Und wenn sie dann erst schreiben können, dann geht es richtig los! Wirst sehen!

  • Reply
    Michaela
    7. Juli 2018 at 11:22

    wie coooool <3 ich hab als Kind so gerne geheime Botschaften geschrieben, vielen Dank fürs zeigen

  • Reply
    Chaoshoch4
    8. Juli 2018 at 19:23

    Ich stehe selbst total auf die Frixion Stifte. Ich nutze sie im Kalender um meine Termine einzutragen, wenn sich etwas ändert, einfach drüber radieren und weg ist es. Sieht dann gleich viel ordentlicher aus, als wild durchgestrichenes.
    Die Idee mit den Geheimbotschaften ist aber auch Zuckersüß <3

  • Reply
    Nadja
    8. Juli 2018 at 22:29

    Die hätte ich als Kind auch gerne gehabt .

Leave a Reply