Basteln mit Kindern Kleinkind

Basteln mit Kleinkindern: Weihnachtsdeko aus Salzteig

Salzteig, Basteln mit Kindern, Weihnachtsdekoration, Kleinkind, DIY, Selbstgemacht, geschenke, Geschenkidee, Familienfest

Im letzten Jahr habe ich in der Vorweihnachtszeit noch eher allein „gekämpft“. Basteleien, Deko, Plätzchen…all das machte ich allein, um unser Heim und unser Weihnachtsfest schön zu haben. Doch in diesem Jahr habe ich endlich eine kleine Helferin. Mit ihren 2 Jahren und 8 Monaten ist miniberlin die perfekte Agentin für „Mission heimelig“. Sie möchte so gern basteln, backen, dekorieren. Klar, der eigene Anspruch muss da einige Abstriche in der Ästhetik machen. Aber das ist auch gut so, denn was zählt, sind die schönen Momente zusammen und das Leuchten in den Augen – nicht nur in denen des Kindes.

Wir basteln: Weihnachtsdeko aus Salzteig

Da es mit Kleinkindern auch tendenziell etwas länger dauert oder auch mal ungeplant läuft, fangen wir in diesem Jahr schon früh an. Allein würde ich nicht Mitte November Weihnachtsdekoration basteln. Aber so wird auch das Kind schon etwas auf Weihnachten eingestimmt und kann sich etwas länger auf diese Zeit freuen. Und mit kleinen Highlights zwischendrin haben wir noch dazu tolle Momente geschaffen! So habe ich mit miniberlin Figuren und Anhänger aus Salzteig gebacken. Das ist nicht schwer, der Dreck hält sich auch im Rahmen und sollte etwas kaputt gehen, können wir ruckzuck neu anfangen.

Salzteig, Basteln mit Kindern, Weihnachtsdekoration, Kleinkind, DIY, Selbstgemacht, geschenke, Geschenkidee, Familienfest

Für Salzteig braucht ihr:

2 Becher Mehl
1 Becher Salz
1,5 Becher Wasser

Alles verrühren bzw. kneten und los gehts. Ihr könnt den Teig ausrollen, mit Ausstechern kleine Anhänger oder Untersetzer basteln, frei Nase Figuren formen oder Kerzenhalter machen. Wir hatten so viele Ideen, dass wir wohl bald wieder loslegen werden.

Salzteig, Basteln mit Kindern, Weihnachtsdekoration, Kleinkind, DIY, Selbstgemacht, geschenke, Geschenkidee, Familienfest

So haben wir mit kleinen Ausstechformen Anhänger für Tannenbaum und Adventskranz gemacht. Darin habe ich dann kurz vor dem „backen“ ein Loch zum Aufhängen gemacht. Und schon habt ihr eine schöne Deko oder aber kleine Geschenkanhänger oder Mitbringsel für Zwischendurch. Das Ausrollen geht super mit einer kleinen Teigrolle für Kinder und dank vieler Formen hatten wir auch lange Spaß.

Salzteig, Basteln mit Kindern, Weihnachtsdekoration, Kleinkind, DIY, Selbstgemacht, geschenke, Geschenkidee, Familienfest

Für die Großeltern haben wir mithilfe eines Teelichtglases kleine Kerzenhalter gebastelt. Klar, diese könnten optisch ausgefeilter sein, glatter und vielleicht akkurater. Aber: sie wurden von den kleinen Händen einer Zweijährigen gemacht, das ist viel wichtiger. Und irgendwie war das Baby ja auch beteiligt…

Salzteig, Basteln mit Kindern, Weihnachtsdekoration, Kleinkind, DIY, Selbstgemacht, geschenke, Geschenkidee, Familienfest

Aus dem restlichen Teig sollte ich eigentlich einen Löwen machen. Ähm ja… der war aber zu müde, deswegen habe ich lieber eine Schnecke gezaubert. miniberlin konnte so noch einige Bälle mit der Hand formen und so hatten wir eine kleine Figur fürs Kinderzimmer.

Salzteig, Basteln mit Kindern, Weihnachtsdekoration, Kleinkind, DIY, Selbstgemacht, geschenke, Geschenkidee, Familienfest

Alle Figuren müssen nun bei 100 Grad für ca. eine Stunde in den Ofen. FERTIG!

Salzteig, Basteln mit Kindern, Weihnachtsdekoration, Kleinkind, DIY, Selbstgemacht, geschenke, Geschenkidee, Familienfest

Am kommenden Tag haben wir dann die Farben rausgeholt und unsere kleinen Kunstwerke bemalt. Ob einfarbig, mit Punkten oder sehr abstrakt: das Malen mit Wasserfarben ist für die Kinder immer ein Erlebnis und auch uns Erwachsenen tut es ganz gut, wenn wir mal nicht so sehr auf eine klare Linie achten. Theoretisch könnt ihr den Teig auch im Vorfeld mit Lebensmittelfarbe einfärben. Aber ich finde es so schöner, da ihr zwei Nachmittage was schönes machen könnt.

Was bastelt ihr so mit ganz kleinen Kindern zwischen zwei und drei Jahren?

Liebe Grüße
eure Bella

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Kathrin Heinrich
    14. November 2016 at 08:53

    Tolle Idee, meine Zwillings Mädels sind einen Monat jünger als Mini Berlin, daher passt die idee super. Werden wir die tage ausprobieren. Sie lieben basteln, backen, dekorieren etc.

Leave a Reply