Kinderbücher

Ängstlich, wütend oder unsicher: 5-Minuten-Mutmachgeschichten für Kinder *Verlosung*

Mutmachgeschichten für Kinder, ängstliche Kinder stärken, Mut machen wenn Kinder Angst haben, Umzug, neues Geschwisterchen, Verlust

Wir lesen viel und gerne Bücher, dass wisst ihr. Vor allem bestimmte Situationen begleiten wir damit, denn oft hilft es unserer Großen, wenn sie etwas mit den Augen von Conni, Pippi und anderen Figuren erlebt. So haben wir den Umzug ihrer besten Freundin vorbereitet oder auch die Ankunft ihrer kleinen Schwester. Doch wir lassen diese Geschichten nie im Raum stehen oder lassen unsere Tochter damit und mit ihren Gedanken allein. Wir sprechen darüber. Nicht immer sofort, denn manchmal müssen Gedanken auch erst wachsen. Oft kommt sie auch von allein und stellt Fragen.

Nun ist unsere Tochter auch nicht die Mutigste. Sie braucht länger auf dem Spielplatz als andere Kinder und auch das Fahrradfahren machte ich lange Angst. Doch nach und nach wird sie mutiger und traut sich. Das liegt wohl zum einen daran, dass wir sie nie drängen. Zum anderen vielleicht auch daran, dass wir sie auffangen und mit ihr über ihre Gefühle sprechen. Deswegen lesen wir seit einiger Zeit auch die „5-Minuten-Mutmachgeschichten“ vom BVK-Verlag.

In wirklich kurzen Geschichten werden Situationen und Erlebnisse erzählt, die viele Kinder kennen. Ein Umzug, ein Geschwisterchen, den Verlust eines lieben Menschen oder die Trennung der Eltern – viele Geschichten haben in diesem Büchlein Platz. Doch es geht weniger um die gesamte Situation an sich, denn die ließen sich nicht in fünf Minuten abbilden. Es geht eher um ein Gefühl, was damit verbunden ist. Traurigkeit, weil jemand umzieht, Unsicherheit, weil ein Geschwisterchen kommt oder Angst, weil man etwas nicht so gut kann wie andere.

Ilka Köhler beschreibt in ihren Geschichten recht gut, wie sich die Kinder fühlen, nimmt ihre Perspektive ein und stellt im Anschluss an jede Geschichte Fragen an die kleinen Leser. Nein, keine inhaltlichen Testfragen, sondern Fragen zur eigenen Situation. Bist du schon mal umgezogen? Kennst du die Situation des Kindes? Wer hat dir das Schwimmen beigebracht? Fragen, die die Kinder zum Nachdenken anregen sollen, ohne das Thema totzutreten oder Angst zu machen.

Die Geschichten schaffen sicherlich nicht sofort unbändigen Mut und Selbstsicherheit. Doch was tut das schon? Sie regen zum Nachdenken an und hinterlassen ein wichtiges Gefühl beim Kind: ich bin nicht allein und andere haben das auch gemeistert.

Gewinnt die 5-Minuten-Mutmachgeschichten

Anzeige

Ihr wollt mit euren Kindern die 5-Minuten-Mutmachgeschichten lesen? Im Rahmen des Leseadvents 2017 vom Buchverlag Kempen verlose ich ein Exemplar an euch. Was ihr dafür tun müsst? Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Beitrag. Wenn ihr wollt, tragt euch für meinen Newsletter ein oder erzählt euren Nachbarn von der Verlosung.

Die Verlosung beginnt am 16.12.2017 und endet am 17.12.2017 um 23.59 Uhr. Am Ende entscheidet das Los und der Gewinner wird per Email benachrichtigt. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich drücke euch die Daumen!

Morgen geht der Leseadvent übrigens weiter: auf der Seite des Buchverlag Kempen findet ihr eine neue tolle Verlosung. Und psst…das Buch von gestern könnt ihr auch noch auf der Seite der Kinderbuchdetektive gewinnen.

You Might Also Like

24 Comments

  • Reply
    Evelyn
    16. Dezember 2017 at 08:13

    Guten Morgen!
    Da springe ich gerne in den Lostopf!
    Gruß,
    Evelyn

  • Reply
    Christiane Jeske
    16. Dezember 2017 at 08:36

    Hallo Bianca, ich würde mich sehr freuen über eins dieser Bücher. Habt noch einen schönen dritten Advent

  • Reply
    Julia Oderso
    16. Dezember 2017 at 09:23

    Das Buch wäre wundervoll für eine gute Freundin! Bücher kann man doch gar nicht genug haben! :)

  • Reply
    Lea
    16. Dezember 2017 at 19:25

    Das wäre toll für unseren Sohn, dem es auch hin und wieder etwas an Mut fehlt…

  • Reply
    Kerstin Krones
    16. Dezember 2017 at 19:30

    Ich kannte die Mutmach-Geschichten bisher nicht, Mut könnten wir aber für die nächste Zeit tatsächlich gut gebrauchen. Umzug, Kindergarten-Wechsel, ein Geschwisterchen kam auch an…
    Wir würden uns freuen. Liebe Grüße.

  • Reply
    Till
    16. Dezember 2017 at 19:34

    Ein schönes und passendes Buch, wir würden uns sehr freuen!

  • Reply
    Nathalie Ziller
    16. Dezember 2017 at 19:44

    Tolle Verlosung
    Würde mich riesig über dieses Buch freuen

  • Reply
    Maren
    16. Dezember 2017 at 20:29

    Auch wenn wir zwei realtiv mutige Jungs hier haben, würden wir uns über den Buchgewinn sehr freuen! Denn unsere Kinder lieben 5-MinutenGeschichten, von denen man nie genug bekommen kann! Einen schönen dritten Advent, liebe Grüße von Maren

  • Reply
    Sabrina Barbara
    16. Dezember 2017 at 20:29

    Oh, das wäre ein toller Gewinn!! Ich liebe ja Vorlesen und meine Wutzwerge hören so gerne zu. Wir haben ebene her das Wutproblem, aber auch da hilft ja lesen ungemein…Vielleicht haben wir ja Glück :) Einen schönen 3. Advent. liebe Grüße Sabrina

  • Reply
    Domi und Katja
    16. Dezember 2017 at 20:54

    Ohh da springen wir gern in den Lostopf. Hier werden Bücher immer noch gern verschlungen. glg Domi und Katja

  • Reply
    Kerstin Nies
    16. Dezember 2017 at 21:00

    Das ist ein tolles Buch. Das würde für meine Klasse toll passen – Mut kann jeder gebrauchen, um gut durch das Leben zu kommen. Ich würde es ihnen gerne vorlesen. Ich hüpfe mal in den Lostopf und hoffe, ich habe mal …

  • Reply
    Kerstin Nies
    16. Dezember 2017 at 21:08

    Das hört sich nach einem tollen Buch an. Das würde ich gerne meiner Klasse vorlesen – Mut kann jeder gebrauchen, um gut durchs Leben zu kommen. Ich hüpfe mal in den Lostopf und hoffen, dass ich mal habe…

  • Reply
    Kerstin Nies
    16. Dezember 2017 at 21:10

    Entschuldigung, irgendwie klappt das nicht bei mir… sollte nur einmal eingestellt werden…

  • Reply
    Stephanie
    16. Dezember 2017 at 21:23

    Hallo aus Hamburg, wir machen sehr gerne mit. Euch einen schönen Abend.
    Steffi

  • Reply
    Die Doris
    16. Dezember 2017 at 21:48

    Unser Großer ist auch eher sehr vorsichtig und braucht für viele Dinge einfach länger. Ihm täte ein Mutmachbuch sicherlich gut. Vielen Dank für die Buchvorstellung. Wir versuchen gerne unser Glück

  • Reply
    Conny
    16. Dezember 2017 at 21:54

    Hallo,
    Mutmachgeschichten kann man nie genug haben. Meine Tochter hat Höhenangst, was gerade beim Turnen oft problematisch ist, denn sie klettert überall rauf, merkt dann wie hoch sie ist und versteinert. Aber wir arbeiten ganz vorsichtig und sanft daran.
    Vielen Dank für die schöne Verlosung und morgen einen schönen dritten Advent!
    Lieben Gruß
    Conny

  • Reply
    Denny
    16. Dezember 2017 at 22:09

    Unser Großer ist auch nicht immer der Mutigste. Da wäre so ein Buch sicher auch mal etwas für unsere Büchersammlung.

  • Reply
    Mary Lou
    16. Dezember 2017 at 22:30

    Das wäre sehr toll, Mutmach Geschichten sind sehr wichtig

  • Reply
    Katja
    17. Dezember 2017 at 00:15

    Das wäre ja ganz toll!! Ich hab zwar kein kind, aber als geschenk für mein kleines patenki nd wär das super!

  • Reply
    Carolin
    17. Dezember 2017 at 07:18

    Das wär was für den Angsthasen, der manchmal im Kind zum Vorschein kommt

  • Reply
    Anja
    17. Dezember 2017 at 14:46

    Das Buch wäre super für unseren kleinen Mann.

  • Reply
    José V.
    17. Dezember 2017 at 14:57

    Da versuche ich gerne mein Glück!
    Einen schönen 3. Advent!

  • Reply
    Ulli
    17. Dezember 2017 at 21:19

    Hört sich toll an! Wir würden uns sehr freuen! VG zum Dritten Advent!

  • Reply
    Jasmin Z.
    17. Dezember 2017 at 22:23

    Oh,das wäre ganz toll für unsere „Große“,der es hin und wieder an Mut fehlt. Daher hüpfen wir gerne in den Lostopf. :)

Leave a Reply