Kleinkind Werbung

Malen in jedem Alter: wir testen Stabilo!

Ich habe Post. So richtig mit Umschlag und Briefmarke. Das habe ich theoretisch öfter, aber der Unterschied zu den Rechnungen und Co ist: der Brief ist mit Hand von Alu von Großeköpfe geschrieben und darin befindet sich sogar ein selbstgemachtes Bild ihrer Tochter. Das hebt die Stimmung in der Vorweihnachtszeit. Denn das Bild zeigt ein Himmelskunstwerk. Auf jeder Wolke wohnt jemand, hier ist eine Schule, da ein Schloß. Ich mag diese Kinderphantasie, denn da ist die Welt noch in Ordnung.

stabilo_stifte_Kinderhand6K1 und Alu haben sich große Mühe gegeben mit den Cappi-Stiften von Stabilo. Klare Linien, satte Farben. Ich selbst habe auch einen Brief geschrieben. An Sebat von I am your father. Mit den Stabilo Point habe ich mir größte Mühe gegeben, ordentlich zu schreiben. Zu Zeiten von Tastaturen überall, keine leichte Aufgabe, aber mit den Point-Stiften hat man trotzdem ein schönes Schriftbild. Und ich habe Sebat unser Lieblingsrezept in der Weihnachtszeit verraten. Ob er es mit euch teilt?

stabilo_stifte_Kinderhand5Miniberlin fand eher die Trio Scribble-Stifte gut. Die Farben sind leuchtend und ich persönlich mag, dass sie wasserlöslich sind. Und unkaputtbar, dank federnder Spitze! Ein schlagendes Kriterium beim Malen eines expressionistisch veranlagten Kleinkindes. Das Ergbnis hat sie jedoch nicht so zufrieden gestellt. Sie musste noch eine andere Note reinbringen, deswegen mischte sie noch einiges mit den Stabilo Woodys dazu.

stabilo_stifte_Kinderhand3Das Beste an ihnen: sie sind quasi drei Stifte in einem. Buntstift, Wasserfarbe und Wachsmalstifte. Einmal angeleckt, und ja, das macht miniberlin sehr gern, sind die Farben satter und der Strich breiter. Wie mit Farbe und Pinsel. Meine kleine Künstlerin konnte sich komplett austoben dank Stabilo. Aus Mamasicht bin ich auch sehr zufrieden: alle Farben waren wasserlöslich, ich konnte das Chaos schnell von Kind und Tisch beseitigen und miniberlin ist seitdem süchtig. Da sie nun auch „Malen“ sagen kann, weiß ich genau, was sie möchte, wenn sie im Büro vor dem Drucker steht: Picasso braucht Papiernachschub.

stabilo_stifte_Kinderhand4Wie Alu und Sebat die Stifte fanden, könnt ihr gern HIER und HIER nachlesen. Und das Beste: Ihr könnt ein riesiges Stifte-Paket von Stabilo bei Alu gewinnen. Ich drücke die Daumen.

Viel Spaß
eure Bella

Die Stifte wurden uns freundlicherweise von Stabilo zum Testen zur Verfügung gestellt. Meine Meinung bleibt davon unberührt.

You Might Also Like

19 Comments

  • Reply
    Unsere Weihnachtspost wird jetzt mit STABILO selbst gemalt
    15. Dezember 2015 at 08:10

    […] ein paar Tagen dann kam auch ein Brief von Bella von familieberlin bei mir an. Ein echter Brief, okay, zur Weihnachtszeit ist das selbst bei mir nichts […]

  • Reply
    fraumierau
    15. Dezember 2015 at 09:19

    Ich finde die auch schön. Hatten wir für die Kleinen und die dünnere Variante nun für die Schule, denn da haben fast alle Kinder Stabilo.

  • Reply
    Mama geht online
    15. Dezember 2015 at 09:33

    Danke für das tolle Gewinnspiel. Da hab ich doch gleich mitgemacht.
    LG Anke

  • Reply
    Kristin Warme
    15. Dezember 2015 at 10:50

    Hallo Bella. Miniberlin trägt schon wieder so ein bezauberndes Shirt (oder Body) 🙂
    Die Woodys finde ich toll. Inzwischen sind unsere schon ganz klein geworden, denn meine beiden kleinen Künstler sind täglich sehr kreativ damit. Es sind massenhaft Zeichnungen da und ich weiß gar nicht wohin damit. Wir dürfen ja nichts wegschmeißen 🙂
    Cool, dass ihr Stabilos verlost. Wir vier würden uns sehr darüber freuen. Dann hüpfe ich mal zu Alu rüber bzw. in den Lostopf.
    Alles Liebe.

  • Reply
    Linda Post
    15. Dezember 2015 at 11:28

    Das coole Stiftepaket wäre genau das richtige für den Sohn.. er malt und bastelt den ganzen Tag

    Vielleicht habe ich ja Glück

    Gruß Linda

  • Reply
    Sarah
    15. Dezember 2015 at 12:40

    Wir haben auch Dreiecks-Stifte von Stabilo. Die sind super

  • Reply
    detailsuche
    15. Dezember 2015 at 14:37

    Naaa, bisher war ich echt skeptisch, ob so Plastikstifte mit womöglich noch Chemie drin wirklich das richtige für meine kleine Maus sind. Aber dein Beitrag hört sich gut an. Sind die Stifte irgendwie umweltfreundlich und/oder schadstoffgeprüft?

    • Reply
      familieberlin
      15. Dezember 2015 at 20:26

      Dazu habe ich leider nichts auf der Seite gefunden, bei den Woodys steht es extra dabei. Aber sie riechen zumindest nicht giftig und miniberlin ist aus dem Alter raus, wo sie die in den Mund nimmt. Außer eben die Woodys, da weiß sie, dass die dann anders malen. Auch eine Wasserschüssel wird dann ignoriert. 😉

  • Reply
    Meise mit Herz
    15. Dezember 2015 at 18:34

    Oh ein extra Los! Ja bitte, danke!

  • Reply
    Anni B.
    15. Dezember 2015 at 19:13

    Meine beiden Künstler haben einen regen Stifteverschleiß. 🙂 Nachschub können wir immer mal gebrauchen.
    LG von Anni B.

  • Reply
    Anna Rapunzela
    15. Dezember 2015 at 20:21

    Ich würde mich riesig über so ein tolles Stiftepaket freuen <3

  • Reply
    Stefanie
    15. Dezember 2015 at 20:32

    Die Woody Stifte kennen wir und die sind echt toll. Jetzt müssen wir nur noch gewinnen, dann gibts bald Nachschub. 🙂

  • Reply
    Femke
    15. Dezember 2015 at 20:45

    Meinen Söhnen würden die Stifte riesig gefallen.

    Viele Grüße Femke

  • Reply
    Evelyn
    15. Dezember 2015 at 22:16

    Die Stifte find ich toll, und ich würde mich freuen, wenn wir das Stiftepaket drüben bei den Großen Köpfen gewinnen.
    Meine Kleine interessiert sich so langsam für’s Malen, da wären die Woodys perfekt.

  • Reply
    UlrikeAuch
    16. Dezember 2015 at 12:58

    Wir sind schon von den Woodys begeistert und würden gern auch noch die anderen mal testen. Und da käme so ein Stiftepaket wie gerufen!

  • Reply
    Miriam
    16. Dezember 2015 at 17:50

    Wir würden die stifte gerne ausprobieren. Lg Miriam

  • Reply
    Hanna
    17. Dezember 2015 at 21:24

    Die großen dicken Filzstifte habe ich noch nie gesehen. Krass. Die wären bestimmt auch was für Noah. Behaupte ich mal. Die Woodys, die sind klasse. Die kennen wir schon und werden hier abgöttisch geliebt. Aber immer wieder geht er (zumindest bei uns auf der Arbeit) an die Witheboardmaker dran. Da ich dabei bin und er Stifte nicht in den Mund nimmt oder auf seine Finger malt (ja, manchmal ausversehen, aber des wars), ist das für mich okay. Aber die sind schon bescheiden aus der Kleidung wieder rauszukriegen…
    http://familiert.de

  • Reply
    Juliane
    18. Dezember 2015 at 14:20

    So schöne Stifte<3. Wir würden sie sehr gern gewinnen.

  • Reply
    Katha
    18. Dezember 2015 at 18:36

    Oh ja Stabilo!Die habe ich schon in der Schule geliebt. Ich flog total auf diese dünnen Fineliner. Mir war nur nicht bewusst, dass es mittlerweile so viele verschiedene Sorten von denen gibt.
    Das wäre definitiv auch was für meine Mädels.
    Ich würde daher gerne noch in den Lostopf hüpfen.
    Liebe grüße und habt eine schöne Weihnachtszeit
    Katha von
    http://www.mamasmaeuse.wordpress.com

Leave a Reply