Familie Kleinkind Wochenende in Bildern

miniberlin im Haushaltswahn: Unser Wochenende in Bilder 13. und 14. Juni 2015

Dieses Wochenende war wieder sehr entspannt. Das war nach der Woche auch sehr nötig. herrberlin und ich waren jeweils unterwegs und so taten Ruhe daheim gut.

Samstag

image

miniberlin hat leider das Toilettenpapier für sich entdeckt. So sieht es demnach nun in unserem Bad aus. Ich hoffe, die Toilettenbürste bleibt verschont. image

Da wir für den Tag keine weiteren Pläne haben, backe ich uns einen Kuchen. Es soll ein New York Cheesecake mit frischen Erdbeeren werden.

image

Eigentlich war der Plan, gemeinsam an den See zu fahren. Da macht uns das Wetter nur leider einen Strich durch die Rechnung.

image

Also genießen wir diesen mega leckeren Kuchen einfach daheim auf dem Sofa. Indoor-Picknick quasi.

image

Wie immer waren herrberlin und miniberlin am Vormittag einkaufen. Sie haben mir Blumen mitgebracht. Ich mag es, diese in kleinen Vasen überall in der Wohnung zu verteilen.

image

miniberlin ist seit einiger Zeit eine fleißige Helferin. Sie liebt es, den Tisch zu decken. Demnach stapelt sich auch alles auf einer Ecke.

Sonntag

image

Das Kind mag es ordentlich. Offene Türen, Schubladen usw. werden nicht geduldet. Und so wird gleich morgens geschaut, ob alles noch seine Ordnung hat. Kindersicherungen müssen schließlich geschlossen sein.

image

Beim Wäschewaschen haben wir eine kleine Überraschung. Es war eine Windel in der Waschmaschine. Anscheinend auch ein Werk der ordentlichen miniberlin.

image

Das neue Chaos stört das Kind nicht. Sie spielt lieber weiter mit ihrem Elefanten aus Paris und ihren „Puschen“. Die passen zwar noch nicht, aber sie steppt damit sehr gern durch die Wohnung.

image

Beim Mittag kochen bekomme ich wieder eine kleine Hilfe. miniberlin sortiert ihre Bücher und gibt mir Anweisungen. Praktisch.

image

Nach dem Essen machen wir uns auf den Weg zu Oma und Opa und der Uroma.

image

Bei Uroma im Garten gibt es Fische. Die werden interessiert beobachtet.

image

Schnell werden auch die Erdbeeren im Garten gefunden. Alles muss erkundet werden.

image

Abends wird – natürlich – gegrillt. Auch da muss miniberlin dabei sein, sie könnte ja was verpassen. Diese Neugier und Unbeschwertheit ist einfach toll, manchmal wünsche ich mir, man könnte auch noch so unbekümmert sein.

Liebe Grüße
eure Bella

Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Susanne von Geborgen Wachsen.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Viola (KinderKichern)
    14. Juni 2015 at 19:48

    Da hast du ja eine wirklich fleißige kleine Helferin! Der Kleine bringt uns momentan immer alles mögliche und wenn er etwas tut, das er nicht soll, ist die beste Möglichkeit ihm irgendwas in die Hand zu drücken und zu sagen: „Bring das mal dem Papa.“ 😉
    Und euer Kuchen sieht ja sooo lecker aus!
    Liebe Grüße, Viola

  • Reply
    Dani
    14. Juni 2015 at 19:58

    Elmar ist soooowas von süß… Ein schönes Hochzeitsbild und tolle Vasen
    Eine schöne Woche an euch
    Liebe Grüße
    Dani

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: