Baby Geschenke für Kinder Werbung

Kleinigkeiten, die der Osterhase bringt

Die Supermärkte kündigen es schon seit Wochen an: bald ist Ostern. Ich gebe ehrlich zu, dass dieses Fest bei uns nicht so gehyped wird. Oder eher gesagt, nicht so lang im Voraus. Zwei bis drei Wochen vorher hole ich die wenige Osterdeko hervor und bereite Kleinigkeiten für die Familie vor. Richtig, Kleinigkeiten. Ich habe schon als Kind wenig zu Ostern bekommen. Ein Buch, etwas zum Anziehen für meine Puppen und Süßigkeiten. Das wars und ich war glücklich damit. Ich finde es erstaunlich, wie viel auf einmal zu Ostern verschenkt wird. Videospiele, Handys, Puppen. In den Läden ist alles darauf ausgerichtet, im Osterkorb zu landen. Das finde ich übertrieben. Im letzten Jahr habe ich für miniberlin noch nichts zu Ostern gehabt. Sie war noch zu klein und ehrlich gesagt ging mir das Fest im Wochenbett komplett unter. Dieses Jahr kann sie nun selbst zwischen den Bäumen und Sträuchern umher tapsen und suchen. Wie ich mich auf dieses Bild freue. Doch was schenke ich meiner Kleinen nur?

Hier habe ich meine Favoriten zusammengestellt, mit freundlicher Unterstützung von tausendkind.

tausendkind, Ostergeschenk, Ideen, Baby

1. Für die ersten eigenen Trinkversuche ohne Schnabelkappe: die Petit jour Henkeltasse

2. Bücher sind immer gut. Mit Fingerpuppen sind sie bei uns der Renner: Fingerpuppenbuch „Auf meiner Wiese“

3. miniberlin liebt knisternd gefüllte Dinge wie Kirschkernkissen: das Käthe Kruse Kirschkernkissen

4. Ideal für Reisen, um das Spielzeug selbst zu packen: der Spiegelburg Spielekoffer

Oh, und einen Schokohasen gibt es natürlich auch.

Ihr sucht noch mehr tolle Geschenke für eure Kids? Dann schaut euch doch mal die Osterideen von tausendkind an.

Wie feiert ihr das Osterfest? Macht ihr auch etwas großes daraus? Oder habt ihr feste Rituale?

Liebe Grüße
eure Bella

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    tashibaem
    13. März 2015 at 14:46

    Wir feiern ostern auf sehr klein und für Geschenke werden max. 20 Euro inklusive Süßigkeiten ausgegeben. Das reicht vollkommen aus, für größere Geschenke gibt es den Geburtstag oder Weihnachten 🙂
    Liebe Grüße
    Tashi

  • Reply
    AnDi
    15. März 2015 at 09:10

    Wir sind da ganz bei Dir! Bei uns gab es früher auch ein paar Süßigkeiten, gefärbte Eier und eine Kleinigkeit. Das reicht auch wirklich vollkommen aus! Leider wird in unserer Gesellschaft immer mehr in die Konsumecke gedrückt und die wirklich wichtigen Dinge wie Menschlichkeit und Zeit für einander haben, gehen dabei einfach unter….

    Wir wünschen Dir mit miniberlin jede Menge Freude und finden, dass Du eine sehr gute Auswahl an Geschenken getroffen hast! 🙂

    Viele Grüße und eine gute Zeit
    AnDi

  • Reply
    Kleine Momente der Dankbarkeit- meine Friday Fives | familieberlin
    20. März 2015 at 20:38

    […] Die ersten Ostergeschenke für miniberlin auszupacken und sich vorzustellen, wie sie in diesem Jahr durch den Garten tapst und […]

  • Reply
    Frohe Ostern wünschen wir! | familieberlin
    4. April 2015 at 13:19

    […] miniberlin bekommt, hatte ich euch schon einmal berichtet. Hier nun ihre Kleinigkeiten im […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: